PROFIL


Christopher Lindh Selbstverteidigung Selbstverteidigung für Frauen - Übergriffe Köln - Gewaltpräventionskurse Selbstverteidigungskurse für Frauen, Mädchen

Mein Name ist Christopher Lindh, Jahrgang ´86.

 

2010 konnte ich an der "Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften" der TU München das Studium zum "staatlich geprüfter Sportlehrer i.f.B."  mit Bestnote abschließen.

 

 

Weitere Qualifikationen

  • Personal-Fitness Trainer
  • Fachbuchautor                     
  • zertifizierter Gewaltpräventionspädagoge ("Bundesverband Gewaltprävention")
  • anerkannter Spezialist in den Bereichen Gewaltprävention, Deeskalation, Eigensicherung
  • anerkannter Anbieter für Fortbildungen von bayerischen Lehrkräften (FIBS)                       (zugelassen vom "bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus")
  • Lehrer für Nervendruckpunkttechniken
  • Schwarzgurtträger, Trainer und Prüfer im Allkampf-Jitsu System
  • Aqua Fitness Instructor
  • Rettungsschwimmer

  

Als Referent, Dozent und Ausbilder für "Gewaltprävention und Deeskalation für Rettungs- und Pflegekräfte sowie Mitarbeiter von Ämtern und sozialen Einrichtungen" bin ich mit meinen, von mir ausgebildeten Multiplikatoren bundesweit tätig. 

 

Im Bereich PERSONAL TRAINING, mit meinen Schwerpunkten Gewaltprävention, Selbstverteidigung und Fitness konnte ich bereits eine Vielzahl von interessanten Klienten erfolgreich begleitet. Vom Privatmann/frau bis hin zu erfolgreichen Unternehmern/Innen.

 

Seit gut 23 Jahren betreibe ich Budosportarten wie Allkampf-Jitsu, Bo-Jitsu, Judo und Karate.

Im Allkampf-Jitsu bin ich seit 2003 als Trainer und Prüfer tätig. Mein langjähriger Trainer, Weggefährte und guter Freund ist Großmeister Thomas Martin. Thomas Martin gehört zu den zehn höchst graduierten Allkampf-Jitsu Sportlern weltweit.


Partner / Netzwerk / Sponsoren

 

Quelle: www.weisser-ring.de